Blog / Die André Hartmann Reihe - Politthriller

Freitag, 15 April 2011 um 19:55



Buchrückseite
Das Kreuzfahrtschiff OSIRIS befindet sich auf dem Weg von Kairo über Lissabon, Havanna nach Miami. Mitten in der Nacht löst eine Explosion an Bord des Schiffes Chaos und Verwirrung aus. Führungslos steuert die OSIRIS auf die Küste von Miami zu. Durch einen Funkspruch kann die ersehnte Rettung herbeigerufen werden. Schockiert von der Tragödie versuchen die Retter der Coast Guard die Opfer und die Überlebenden zu bergen. Mitten in die Untersuchungen platzt der deutsche Botschafter in Washington D. C., André Hartmann, hinein. Seit der OSIRIS-Bericht der Öffentlichkeit vorgelegt wurde, scheint niemand seiner Version eines terroristischen Anschlages zu glauben, da die Untersuchungsberichte der Kommission vom Außenministerium stichhaltig bewiesen, dass es sich bei dem Vorfall um ein tragisches Unglück handelt. Doch Hartmann lässt nicht locker und gerät dabei in die Mühlen der Machtzentrale und deren Gegner. Was kann der Grund sein, dass man den Tod von über 400 Menschen verharmlost? Wird es Botschafter Hartmann schaffen, die Wahrheit ans Licht zu bringen? Wem kann er noch vertrauen? Und wem nicht?



Kurzbeschreibung
Europa versinkt im Chaos. Terroranschläge häufen sich. Madrid, Leipzig, Paris und Athen stehen vor einer schwierigen Herausforderung. Eine Sondersitzung des EU-Sicherheitsrates hat zur Folge, dass eine engere Zusammenarbeit zwischen den Geheimdiensten Europas angeordnet wurde, um eine effektive Lösung für die Gewaltproblematik zu finden. Zusätzlich laufen alle Informationen nach Paris, wo eine Sonderermittlungsbehörde des französischen Geheimdienstes DGSE sich dem Ziel unauffällig nähern und liquidieren soll. Zu allem kommt hinzu, dass man die Hilfe der Amerikaner braucht, um an detaillierte Informationen zu gelangen. Und, um dies zu erreichen, fungiert der deutsche Botschafter André Hartmann, der sich eigentlich im Urlaub in Paris aufhält, als Sonderberater und Beobachter der Sonderermittlungsbehörde. Aus beruflichem Eifer wird es für Hartmann eine private Angelegenheit, dem Terror auf seine Weise zu begegnen. Kann er seine Spur rechtzeitig verfolgen, ehe noch mehr unschuldige Menschen sterben müssen? Ein Wettlauf gegen die Zeit hat begonnen.


voraussichtliches Cover
Teil 3 der Hartmann reihe (Veröffentlichung ca. Juni/Juli)

Inhalt
Die Saat der Gewalt ist erneut in einigen Krisengebieten aufgegangen. Unschuldige Menschen, darunter ein deutsches Ärzteteam, verlieren bei einem Massaker ihr Leben – für einen sinnlosen Krieg, der Hass im Feuer der Macht schürt.
André Hartmann tritt seine neue Stelle als deutscher UN-Beobachter an und tritt dabei in die großen Fußstapfen seines Vorgängers, der ihn unerwartet in das aufkeimende, chaosorientierte Land SOMALIA schickt, um Informationen zu sammeln, die für die Entscheidung des deutschen UN-Mandates wichtig zu sein scheinen. Hartmanns Auftrag erscheint anfangs einfach, doch mit der Zeit sticht er in ein Wespennest aus Lügen, Intrigen und Korruption. Kann er sich aus der Schlinge der Gewalt befreien?

Teil 4 ist in Planung


Kommentar

Du musst dich einloggen, um einen Kommentar zu schreiben. Wenn du noch kein Konto hast, registriere dich jetzt!
Deine Bewertung: 0
keine Bewertung