Weiter zu Netlog

noch Sekunden

Support / FAQ / Verhaltenskodex

Wie kann ich einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden?

Bitte sei dir bewusst, dass der Vorwurf des Urheberrechtsverstoßes ein schwerwiegender ist. Wenn du eine Falschmeldung über diesen Weg sendest, kann es für dich in deinem Land rechtliche Konsequenzen geben. Bitte geh sicher, dass du weißt, dass der Inhalt, den du auf Netlog gesehen hast, gegen dein Urheberrecht verstößt. Wenn du dir nicht sicher bist, was deine Rechte sind, oder dein Urheberrecht verletzt wurde, solltest du dich erst von einem Rechtsberater beraten lassen.
Das Urheberrecht eines veröffentlichten Textes gilt für 70 Jahre (dies kann jedoch in deinem Land oder deine Region abweichen)
Ist die Urheberschaft unleugbar, so hält der Urheber eines Werkes das Urheberrecht inne und als dieser erkannt werden. Das Urheberrecht kann an Dritte weitergegeben werden (Privatperson, Firma, Institution etc.), das muss jedoch schriftlich festgehalten werden.
Hast du einen Verstoß gegen das Urheberrecht festgestellt, bei dem es um deine Texte oder Bilder geht, so musst du umgehend diese Person, die für die Veröffentlichung verantwortlich ist, kontaktieren. Diese Person muss die urheberrechtlich geschützten Inhalte in einer angemessenen Zeitspanne entfernen. Sollte dies nicht geschehen, kontaktiere bitte Netlog für weitere Hilfe.
Bitte schreibe einen Brief an Netlog um den Urheberrechtsverstoß zu melden. Sende ihn an:

Netlog
E. Braunplein 18
B-9000 Gent
Belgien

Alternativ kannst du uns auch eine Email senden an: abuse-de@netlog.com

Damit wir dein den Verstoß gegen dein Urheberrecht so schnell wie möglich aufheben können, ist es wichtig, dass du uns alle nötigen Informationen, die deine Identität und (falls nötig) deine Urheberschaft beweisen, zukommen lässt.
Deshalb sollte dein Brief folgendes beinhalten:

1. Eine kurze Beschreibung, dass du auf Netlog urheberrechtlich geschützte Inhalte gefunden hast, die gegen dein Urheberrecht (oder das von jemand anderem) verstoßen (bitte füge alle relevanten Links, die du auf Netlog gefunden hast ein).

2. Teile uns mit in welchem Land das Urheberrecht registriert und durchsetzbar ist.

3. Erkläre inwiefern dieser Inhalt gegen dein Urheberrecht verstößt (z. B. wurde Musik kopiert, ein Video ist eine Kopie eines Originalvideos von dir, der Blog ist ein Text, den du geschrieben hast, das Foto wurde von dir gemacht etc.)

4. Teile uns mit, um was für eine Art es geht (z. B. ein Film, ein Musikstück, ein Buch etc.) und Infprmationen (z.B. Titel, Herausgeber, Daten etc.) über das urheberrechtlich geschützte Werke, von welchem du das Urheberrecht besitzt und von welchem du glaubst, dass es verletzt wird. Wenn diese Informationen im Internet zu finden sind, dann sende uns bitte den entsprechenden Link und sämliche Materialien, die das Urheberrecht bestätigen.

5. Bitte gib uns deine Kontaktinformation (am Besten eine E-Mail-Adresse). Netlog kann dieses Kontaktinformationen benutzen, um dich mit der Person, die gegen deine Rechte verstößt, in Verbindung zu bringen.

Abschließend ist es wichtig, dass du deine Beschwerde mit folgender Formulierung beendest: "Ich [nenne deinen vollen Namen] bin mir sicher, dass die Nutzung des oben beschriebenen urheberrechtlich geschützen Werkes nicht vom Urheberrechtsbesitzer erlaubt (oder einem Dritten, der die Befugnis hat) wurde und auch ansonsten nicht rechtlich gestattet ist."

Bitte sende uns alle gefragten Informationen. Ansonsten könnte es zu Verzögerungen bei der Bearbeitung deiner Beschwerde kommen.

TAGS: Illegale Veröffentlichung, urheberrechtlich geschützte Materialien, gestohlene Texte

Hat diese Antwort dein Problem gelöst?